Beim Schmuck zählt Individualität

Daher erfreuen sich seit etlichen Jahren Sammelsysteme wie die von Thomas Sabo, Pandora, Story, Charlotte oder Spinning großer Beliebtheit. Die Möglichkeit, Armbänder, Ketten und Ringe immer wieder selbst umzugestalten, trifft den Geschmack und den Zeitgeist. Auch Anhänger von Quoins können je nach Lust und Laune neu kombiniert werden. Breite Band-Ringe aus Edelstahl und Keramik von Melano tragen ihre funkelnden Steine in der Farbe, die zu Ihrer Kleidung passt. Mittels eines Magneten können sie ganz einfach ausgetauscht werden.

Ein ähnliches System des „Steinchen-wechsel-dich“ bietet die Marke Bering. Durch einfaches Drehen öffnen sich die Außenringe und die Innenringe können ausgetauscht werden. Eine große Auswahl macht es Ihnen möglich, den Ring nach Ihrem Geschmack und passend zur Mode zu verändern und zu kombinieren. Alle Schmuckstücke von Bering sind aus Edelstahl, teilweise rosé- oder gelbvergoldet, aus Keramik und mit Swarovski-Steinen besetzt.